Embedded SW-Entwicklung für einen EKG-Simulator

Ihr Herz schlägt für Medizintechnik? Unseres auch!

Sie möchten während Ihres Studiums Praxiserfahrung sammeln und die faszinierende Welt der Medizintechnik kennenlernen? Dann sind Sie bei Corscience genau richtig. Bei Corscience erwartet Sie ein hochmotiviertes, interdisziplinäres Ingenieursteam, in welches Sie von Anfang an eingebunden werden. Ihr persönlicher Ansprechpartner begleitet Sie während Ihrer Zeit bei Corscience, unterstützt Sie mit seinem technischen Know-how und nimmt sich immer Zeit für Fragen und Anregungen. Die Betreuung Ihrer Arbeit erfolgt gemeinsam mit uns und Ihrer Hochschule.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit eines Praktikums oder einer Abschlussarbeit!

Hintergrund

Für die Entwicklung von Medizingeräten – in diesem Fall speziell von Defibrillatoren – benötigt man Geräte, die die Vitalparameter des Patienten simulieren können. Im Fall der Defibrillation ist das 1-Kanal Patienten-EKG von essentieller Bedeutung. Gängige Patientensimulatoren stehen in der Entwicklung meist aus Kostengründen nicht in großer Stückzahl zur Verfügung. Es soll deswegen ein kostengünstiger, funktionaler EKG-Simulator entwickelt werden. In vorangehenden Arbeiten wurde bereits ein Grundstock an Elektronik entwickelt. Die jetzige Aufgabe umfasst die Entwicklung einer Software für die Signalgenerierung, das User-Interface und die externen Schnittstellen (z.B. Bluetooth).

Ihre Aufgaben

  • Erhebung der Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit den Anwendern (z.B. Entwicklungsingenieuren, Systemtestingenieuren, etc.)
  • Design und Konzeptionierung der Software-Architektur und der Schnittstellen
  • Implementierung der Software
  • Software- und Systemqualifizierung

Ihr Profil

  • Studium der Informatik oder Ähnliches, vorzugsweise mit Schwerpunkt auf Mikrocontrollern bzw. embedded Systems
  • Praktische Erfahrung in der Softwareprogrammierung mit C++
  • Idealerweise Erfahrung im Requirements Engineering
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Strukturierte, analytische und selbstständige Arbeitsweise

Wir bieten

  • Ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Eine kreative und offene Teamatmosphäre
  • Kurze Kommunikationswege mit schneller Entscheidungsfindung
  • Freiräume für Eigeninitiative und Engagement

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angaben des möglichen Starttermins und der möglichen Dauer Ihres Praktikums/Ihrer Abschlussarbeit per E-Mail an jobs@corscience.de.

Für Fragen steht Ihnen Laura Haustein unter Tel. +49 9131 977986-364 gern zur Verfügung.

Stellenanzeige Praktikum/Abschlussarbeit Embedded SW-Entwicklung für einen EKG-Simulator