Prozess- (Design-for-Manufacturing) und kostenoptimierte (Design-for-Cost) Miniaturisierung eines Systems

Ihr Herz schlägt für Medizintechnik? Unseres auch!

Sie möchten während Ihres Studiums Praxiserfahrung sammeln und die faszinierende Welt der Medizintechnik kennenlernen? Dann sind Sie bei Corscience genau richtig. Bei Corscience erwartet Sie ein hochmotiviertes, interdisziplinäres Ingenieursteam, in welches Sie von Anfang an eingebunden werden. Ihr persönlicher Ansprechpartner begleitet Sie während Ihrer Zeit bei Corscience, unterstützt Sie mit seinem technischen Know-how und nimmt sich immer Zeit für Fragen und Anregungen. Die Betreuung Ihrer Arbeit erfolgt gemeinsam mit uns und Ihrer Hochschule.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit eines Praktikums oder einer Abschlussarbeit zum Thema

Prozess- (Design-for-Manufacturing) und kostenoptimierte (Design-for-Cost) Miniaturisierung eines Systems

Für die effektive Laienreanimation ist es wichtig, dass kleine und leichte AEDs flächendeckend verfügbar sind. Um dies zu erreichen, müssen vor Allem bei der Hardware Konzepte zur kostenoptimierten Miniaturisierung verfolgt werden. Dabei gilt es die verschiedenen Möglichkeiten vor dem Hintergrund der Skalen, der Produzierbarkeit und der notwendigen Qualität abzuwägen.


Ihre Aufgabe

  • Miniaturisierung und Weiterentwicklung eines Host-Systems
  • Entwurf von Schaltplänen und Simulationen zur Charakterisierung von Bauteilen und Schaltungen
  • Durchführung von Simulationen zur Toleranzbestimmung
  • Durchführung von Versuchen und Verifizierung der Funktionsfähigkeit des Funktionsaufbaus
  • Bewertung der Produktionskosten (Design-For-Testability, Design-For-Inspection, Design-For-Manufacturing)

Ihr Profil

  • Studium der Elektrotechnik, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung elektronischer Schaltungen
  • Kenntnisse in der Verwendung von LT-Spice
  • Kenntnisse im Umgang mit Altium Designer wünschenswert
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Lernbereitschaft und Teamfähigkeit sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise und Flexibilität

Wir bieten

  • Ein interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet
  • Eine kreative und offene Arbeitsatmosphäre sowie kollegiale Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • Kurze Kommunikationswege mit schneller Entscheidungsfindung
  • Freiräume für Eigeninitiative und Engagement

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Starttermins und der möglichen Dauer Ihres Praktikums / Ihrer Abschlussarbeit per E-Mail an .

Für Fragen steht Ihnen Laura Haustein unter Tel. +49 9131 977986-364 gern zur Verfügung.

Praktikum/Abschlussarbeit_Prozess- (Design-for-Manufacturing) und kostenoptimierte (Design-for-Cost) Miniaturisierung eines Systems