Ihr Herz schlägt für Medizintechnik? Unseres auch!

 

Corscience entwickelt und produziert innovative und komplexe Systeme für die Medizintechnik. In unseren Kompetenzfeldern Elektrostimulation und Monitoring, Beatmung und Gasanalyse sowie Mobile Health sind wir führend. Unsere lebensrettenden Technologien und Produkte werden von namhaften Herstellern auf der ganzen Welt geschätzt und angefragt.

 

Für die Umsetzung weiterer spannender Projekte suchen wir für unser Team “Electrical Stimulation“ in Erlangen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

Senior-Hardwareentwickler (m/w/d) Medizintechnik/Defibrillation
Bereich analoge Schaltungsentwicklung

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Konzeption und Entwicklung von Baugruppen und Systemen im Bereich Diagnose und Therapie mit dem Schwerpunkt der analogen Schaltungsentwicklung (z.B. Defibrillation, EKG)

  • Berechnung und Simulation analoger Schaltungen

  • Betreuung des kompletten Produktentstehungsprozesses - von der Spezifikation über Konzeption, Design und Qualifikation bis zur Fertigungseinführung

  • Erstellung von Anforderungs-, Design- und Testspezifikationen

  • Durchführung und Bewertung von Modul-, Subsystem- und ausgewählten Systemtests

  • Anfertigung von Sicherheitskonzepten, Isolationsdiagrammen und FMEAs

 

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung

  • Mehrjährige relevante Berufspraxis, idealerweise im Umfeld der Medizintechnik

  • Sehr gute Kenntnisse in der analogen Schaltungsentwicklung und idealerweise in der Umsetzung in Altium Designer

  • Fundiertes Know-how in der Hardware-Simulation (z.B. SPICE)

  • Erfahrung mit EMV-gerechtem Design und Kenntnisse in medizinischen Normen (z.B. 60601-1, 60601-2-4) vorteilhaft

  • Kommunikationsstärke auf Deutsch und Englisch

  • Ausgeprägte analytische Denkweise, eigenverantwortlicher Arbeitsstil und Teamfähigkeit

 

Wir bieten: 

  • Kreative und offene Arbeitsatmosphäre

  • Kollegiale Zusammenarbeit auf Augenhöhe

  • Kurze Kommunikationswege und schnelle Entscheidungsfindung

  • Freiräume für Eigeninitiative und Engagement

  • Ausgeglichene Work-Life-Balance

Sie arbeiten in einem 11-köpfigen interdisziplinären Team (m/w) - besteht aus  Elektronik- und Softwareentwicklern, Systemarchitekten und Projektleitern - an abwechslungsreichen Projekten in der Medizintechnik, die Sie vom Anforderungsmanagement bis zur Qualifikation begleiten.

Wenn Sie sich von dieser Aufgabenstellung angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Starttermins per E-Mail an jobs@corscience.de.

 

Für Fragen steht Ihnen Frau Sylvia Steger unter +49 9131 977986-425 gerne zur Verfügung.

Anschrift:

Corscience

GmbH & Co. KG

Hartmannstraße 65

91052 Erlangen

E-Mail:

jobs@corscience.de

Internet:

www.corscience.de

  • Instagram Corscience
  • LinkedIn Corsience
  • Facebook Corscience
  • Xing Corscience

© 2018 Corscience GmbH & Co. KG

ISO 13485 Zertifizierung für Medizinprodukte