Pulsoximetrie

Bei der Pulsoximetrie wird die Sauerstoffsättigung (SpO 2 ) im arteriellen Blut und die Herzfrequenz nichtinversiv ermittelt. Neben diesen Zahlenwerten kann in Vitalparameter-Monitoren zudem ein Plethysmogramm ausgegeben werden, das eine zusätzliche Auswertung ermöglicht. Geräte die die Sauerstoffsättigung im Blut messen nennt man Pulsoximeter.