Defibrillator-Technologie

Man findet sie in öffentlichen Gebäuden, an Bahnsteigen oder an Flughäfen - Automatische Externe Defibrillatoren (AED). Mit diesen Geräten können Ersthelfer bei einem Patienten mit plötzlichem Herzstillstand unkompliziert und schnell Erste Hilfe leisten. Durch den elektrischen Impuls eines Defibrillators kann ein Sinusrhythmus des Patienten wieder hergestellt werden.

 

Daneben gibt es auch professionelle Defibrillatoren für medizinisches Fachpersonal, die in der Notfallmedizin und im Rettungsdienst eingesetzt werden. Dabei handelt es sich meist um mobile Multiparameter-Monitore mit Display, 12-Kanal-EKG und Defibrillator.

 

Für die Entwicklung beider Geräte (AEDs und professionelle Defibrillatoren) bietet Ihnen Corscience fertige Basisplatinen und technologische Grundbausteine. Mit der Verwendung unserer Leiterplatten erhalten Sie modernste Technologie, die Ihnen die Einhaltung der relevanten Normen garantiert. Die dazugehörigen Dokumentationen ermöglichen Ihnen eine einfache Integration in Ihr System. Durch die Verwendung geprüfter Technologie können sowohl Entwicklungszeit als auch Entwicklungskosten deutlich optimiert werden.

Unsere Lösung für Sie:
BDM65 & BDM75
Defibrillator-Platinen
AED-Algorithmik
Algorithmik-Entwicklung
Show More
  • Instagram Corscience
  • LinkedIn Corsience
  • Facebook Corscience
  • Xing Corscience

© 2018 Corscience GmbH & Co. KG

ISO 13485 Zertifizierung für Medizinprodukte